TopLogo

Ferien-Waldwochen

Seit 2007 bietet die Waldjugend Trassem in den Sommerferien die Ferien-Waldwochen am "Walderlebniszentrum Trassem" an. Waldkinder und solche, die es werden wollen, sind eingeladen, ihre Ferientage draussen in der Natur, im Schatten der Bäume zu verbringen. Unter einem sich jährlich ändernden Motto haben Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren die Möglichkeit, ihre Spielideen und Wünsche auszuleben, um zwei Wochen lang den Wald hautnah zu erleben. Ein starkes Team aus qualifizierten Betreuungskräften begleitet die Kinder und bringt Ideen zum Motto ein. So ermöglichen sie eine unvergessliche Zeit voller Spiel und Spaß, wo auch das Forschen und Staunen nicht zu kurz kommt!

Ganz im Sinne der "Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) " sollen Kinder die Ferien-Waldwochen selbst gestalten. Manch einer mag sich in den Waldwerkstätten handwerklich austoben, der andere möchte lieber malen und basteln und wieder andere möchten bei der Zubereitung des Mittagessens mithelfen. So kann jeder seine eigenen kleinen Ferienprojekte realisieren.

Um das leibliche Wohl während der anstrengenden Tage kümmert sich ein erfahrenes Kochteam. Täglich wird frisch gekocht und zur Verwendung kommen neben Produkten aus der Region nur Zutaten aus biologischem Anbau. So lassen sich die aufgebrauchten Reserven wieder auffüllen und neue Kräfte für Abenteuer und Spiel an den Nachmittagen tanken.

Wurde dein Interesse an den Ferien-Waldwochen geweckt und suchst du weitere Informationen? Dann lese die folgenden Beiträge!

 

Aktuelle Informationen zu den Ferien-Waldwochen Trassem 2021

 

Unter dem Motto „Sommer - WALD - Spiele“ finden in den kommenden Sommerferien vom 16. August bis 27. August 2021 die Ferien-Waldwochen statt. Die Waldjugend Trassem bietet bereits zum 15. Mal dieses zweiwöchiges Ferienprogramm an. Für Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren besteht die Möglichkeit, ihre eigenen Spielideen und Wünsche einzubringen und Neues und Kreatives zu gestalten. Traditionell werden die Ferien-Waldwochen am Walderlebniszentrum Trassem durchgeführt und durch die Ortsgemeinde Trassem und das Forstamt Saarburg unterstützt.


Weiterlesen: Infos zu den Ferien-Waldwochen Trassem 2021

Das Motto der Ferien-Waldwochen Trassem 2021 steht fest!

 

„Sommer - Wald - Spiele“

Nach den Einschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie freuen sich alle auf den SOMMER. Denn die Sonne vertreibt nicht nur die „Geister der Nacht“, sondern lockt auch die Menschen nach draußen. Es wird tolle Gelegenheiten geben, eigene Ideen und Träume auszuleben und neuen Freundinnen oder Freunde auf Abenteuern im Erlebnisraum WALD zu begegnen. Sich an frischer Luft frei zu bewegen, die wohltuende Atmosphäre zu genießen und den Alltag zu vergessen – was kann es schöneres geben! Den Höhepunkt stellen die gemeinsamen SPIELE dar, unsere „Spiele ohne Grenzen“. Sie sollen Herausforderung und Erlebnis zugleich sein.

Wir freuen uns darauf, und stehen in den Startlöchern:

„Lasst die Sommer-Wald-Spiele beginnen!"

Presseecho zu den Ferien-Waldwochen 2020

 

Die Ferien-Waldwochen 2020 sind vorbei! Während im Vorfeld die Sorgen und Ängste rund um die Corona-Pandemie überwogen und so manche zusätzlichen organisatorischen Leistungen vollbracht wurden, verliefen die Tage im Wald für die teilnehmenden Kinder und Betreungskräfte entspannt. Viele schöne Erinnerungen werden bleiben und aus dem vermuteten Covid-19-Sommerabenteuer wurde ein echtes Ferien-Waldabenteuer. Zugegeben - die Übernachtung im Wald haben alle vermisst!

Hier der Presseartikel im Trierischen Volksfreund von Lokalreporter Herbert Thormeyer zum Nachlesen:

"Abenteuer im Trassemer Wald"

Anmeldung zu den Ferien-Waldwochen Trassem 2021

 

Dich interessieren die Ferien-Waldwochen und du möchtest dieses Jahr dabei sein ?

Wie auch in den Jahren zuvor, stehen dieses Jahr wieder bis zu 190 Teilnahmeplätze zu Verfügung. Wenn du mit uns Abenteuer im Wald in deinen Ferien erleben willst, folge bitte dem Anmeldeverfahren.

Und wie läuft dann das Anmeldeverfahren ?

Hier findest du das Anmeldeformular für die Ferien-Waldwochen 2021 zum Herunterladen. 

    Anmeldeformular zu den Ferien-Waldwochen 2021

Drucke es dir umgehend aus und lass es von deinen Eltern (den Sorgeberechtigten) vollständig ausfüllen.

Weiterlesen: Anmeldung zu den Ferien-Waldwochen Trassem 2021

Wir freuen uns auf die Ferien-Waldwochen 2020!

Der Ministerrat des Landes Rheinland-Pfalz hat am 13.05.2020 die Zukunftsperspektive Rheinland-Pfalz verabschiedet. Danach werden die Kontaktbeschränkungen stufenweise gelockert. Das Stufenkonzept folgt, so die Ministerpräsidentin Malu Dreyer, dem Dreiklang „Gesundheit schützen – Freiheitsrechte bewahren – Wirtschaft stärken". Eine entsprechende Regelung für Großveranstaltungen wurde getroffen. Danach können Veranstaltungen im Außenbereich bereits ab dem 27. Mai mit einer Personenbegrenzung von 100 stattfinden. Ab dem 10. Juni wird die Personenbegrenzung auf 250 angehoben. Nunmehr ist klar, dass wir die Ferien-Waldwochen vom 03.08. bis 14.08.2020 weiter planen und vorbereiten können. Sollten die Infektionszahlen  in unserem Landkreis bis zu diesem Termin nicht wieder deutlich ansteigen, freuen wir uns mit allen Waldkindern und ihren Eltern auf die Ferien-Waldwochen 2020 unter dem Motto "Auf ins Abenteuer - WALD".

Damit es nicht zu einem "unkalkulierbaren Abenteuer" für alle Beteiligten wird, werden nunmehr die Voraussetzungen intensiv geprüft und Informationen zu den hygienerechtlichen Vorgaben eingeholt. Wir werden in den nächsten Wochen ein Hygienekonzept/Gesundheitskonzept erarbeiten, das dann mit den zuständigen Behörden abgestimmt wird. Unser Ziel ist es, verantwortlich mit der Situation umzugehen und den größtmöglichen Schutz der Teilnehmenden unter den Bedingungen am Walderlebniszentrum Trassem sicherzustellen.

Wir möchten es jedoch den Eltern angemeldeter Kinder, die Bedenken haben und für ihr Kind/für ihre Kinder eine Teilnahme nicht wünschen, eine Rückgabe des Teilnahmeplatzes in Aussicht stellen. Gerne würden wir diese Bedenken jedoch mit einem überzeugenden Konzept ausräumen. 

Geben Sie uns die Zeit, ein Maßnahmenkatalog zum Schutze aller Beteiligten aufzustellen, der Sie überzeugen kann!

 

Kontakt

Waldinformation-Umweltbildung-Walderleben

Dietmar Schwarz

Tel:     (0 65 81) 2681
Fax:    (0 65 81) 99 35 08
         dietmar.schwarz@wald-rlp.de

Partner

OrtsgemeindeTrassem2

Ortsgemeinde Trassem

rp

Land Rheinland-Pfalz

logoNaturpark

Naturpark Saar-Hunsrück

logo forstamt

Forstamt Saarburg

Spitze